Na, welche Gehirnhälfte dominiert bei Euch? Mithilfe eines Testes der Agentur Sommer + Sommer könnt Ihr dies herausfinden. Die Agentur wollte mit diesem nämlich überprüfen, wie deutsche Marketingentscheider ticken bzw. ob diese eher von der Ratio dominiert werden (= linke Gehirnhälfte, welche u.a. für Vernunft, Ordnung und Logik zuständig ist) oder von den Emotionen (= rechte Gehirnhälfte, welche u.a. für Kreativität, Gefühle und Emotionen zuständig ist).

Das Ergebnis kann im nachfolgenden Video betrachtet werden. Wer auch einmal gerne wissen möchte, ob er eher von der Ratio oder den Emotionen dominiert wird, der kann sich hier selbst testen. Ich z.B. nutze beide Gehirnhälften zu gleichen Teilen (laut diesem Test). Angesichts der Ergebnisse der Agentur Sommer + Sommer eigentlich auch keine große Überraschung.

Ein Gedanke lässt mich zu diesem Test allerdings nicht los:

Wenn nun jemand von der linken Gehirnhälfte dominiert wird, dann ziehe ich daraus den Schluss, dass bei dieser Person u.a. die Vernunft und somit die Ratio dominiert. Das heißt für mich an dieser Stelle dann auch, dass Entscheidungen von dieser Person eigentlich zunehmend auf rationaler Ebene erfolgen. Doch genau an dieser Stelle kommt nun der Gedanke ins Spiel, der mich nicht mehr los lässt: Wie ich aus bisheriger Literatur zum Thema Hirnforschung weiß, werden nahezu alle Entscheidungen auf unbewusster und emotionaler Ebene getroffen, wobei diese dann in den meisten Fällen einfach nur rational begründet werden. Heißt das nun, dass Personen bei denen die linke Gehirnhälfte dominiert, einfach mehr ihre Entscheidungen rational “rechtfertigen” als Personen, bei denen die rechte Gehirnhälfte dominiert?

Das ist nämlich die Frage, die mir sofort in den Kopf schoss, nachdem ich die Ergebnisse von Sommer + Sommer gesehen hatte. Wie seht Ihr das? Meint Ihr, meine These, dass Linksdominierende ihre Entscheidung mehr rational begründen als Linksdominierende, stimmt? Oder habt Ihr ganz andere Meinungen hierzu?

Quelle Titelbild: YouTube Video – Gehirntest deutscher Marketingentscheider



 
 

Über die Autorin

Autorin von ThinkNeuro! ist Olivia Shepherd. Innerhalb ihres Blogs beschäftigt sie sich mit nahezu allen Facetten des Neuromarketings, der Usability sowie der User Experience. Derzeit ist sie als Usability & UX Consultant bei einer Online-Agentur tätig.